Die Concordiaschule

heißt Sie herzlich willkommen!

Aktuelles                                                                      Schuljahr 2015 / 2016

Das nächste internationale Elterncafé findet an Montag, den 29.08.2016 um 8.00 Uhr statt. mehr

Sportliche Auszeichnungen

Über vierzig Ehrenurkunden konnte Herr Busemann nach den Bundes-jugendspielen überreichen. Allein in den ersten Klassen hatten 13 Kinder die notwendige Punktzahl erreicht. Alena Schröder aus der 1b hätte selbst als Viertklässlerin noch eine Ehrenurkunde erhalten, so herausragend waren ihre Leistungen. mehr

Bundesjugendspiele 2016

Nach der schulinternen Fußball-EM, dem alternativen Sportfest und den zahlreichen Bewegungsangeboten an zwei weiteren Tagen der Gesundheitswoche (erste Eindrücke), folgte am Freitag, den 24.Juni ein weiterer sportlicher Höhepunkt: Die Bundesjugendspiele.

Wie eigentlich in jedem Jahr fanden die Wettkämpfe bei strahlendem Sonnenschein und hochsommer-lichen Temperatur statt. mehr

Infonachmittag für die Eltern der neuen Lernanfänger 2016/17

Die Abschlussklassen haben die Schule noch lange nicht verlassen, da stehen die neuen Lernanfänger schon in den Startlöchern. Und während die Eltern sich zum ersten Mal mit den neuen Klassenlehrerinnen und dem Klassenlehrer  trafen, tobten sich die „Kleinen!“ in der Turnhalle und im Außenbereich aus. mehr

Die "wahre EM"

Mit einer schulinternen Fußball EM startete die diesjährige Gesundheitswoche. Bei strahlendem Sonnenschein fand am 20.06.16 die „wahre EM“ auf dem Sportplatz statt. mehr

Ausflug zum Vogelpark Heiligenkirchen

Auf Augenhöhe begegneten die Kinder der Klassen 1a und 1b  den Papageien und anderen Vögeln im Vogelpark Heiligenkirchen. Die Vogelfütterung startete bei dem Ara Max. mehr

Walderlebnistage der Jahrgangstufe 1

Nachdem die 1a und die 1b schon Anfang Juni einen Walderlebnistag im Hochwald erleben durften, waren heute Anna Affe, Nick Nashorn, Colin Chameleon, Tamia Tiger, Laura Löwe, Paulina Puma, Fynn Fisch und zwanzig weiteren Kinder der 1c im Hochwald. mehr

Ein Musical mit Pfiff

Am Freitag, den 17. Juni führte der Kinderchor des städtischen Musikvereins Paderborn unter der Leitung von Regine Neumüller das Kindermusical „Das geheime Leben der Piraten“ auf.

Volkslauf Marienloh

Insgesamt 16 Kinder der Concordiaschule starteten in diesem Jahr beim Volkslauf in Marienloh. Für alle war es die erste Teilnahme an einem offiziellen Wettkampf und so war die Aufregung groß. mehr

Fußballkreismeisterschaften der Grundschulen im Kreis Paderborn

Anfang Juni wurden im Kreis Paderborn die Fußballmeisterschaften der Grundschulen ausgetragen. Als eine von zehn Schulen nahm selbstverständlich auch eine Mannschaft der Concordiaschule daran teil. Das Turnier wurde von Studierenden des Fachbereichs Sport der Uni Paderborn in Zusammenarbeit mit dem Schulamt Paderborn hervorragend vorbereitet und durchgeführt. mehr

Robotic-Game

Am 2. Juni fand am Gördeler Gymnasium in Paderborn der „zdi-Roboterwettbewerb“ statt. Dabei handelt es sich um einen Wettkampf, in dem ein selbstgebauter und selbstprogrammierter Roboter einen Parcours zu absolvieren hat. Zehn Schüler und Schülerinnen unserer Schule nahmen daran teil und erreichten als Team Robo Conda den 4. Platz. mehr

Auslosung der schulinternen Fußball-EM

„Die 1a startet für das Land: Deutschland!", lautete die Auslosung auf dem Schulhof. Amelie, die Lottofee, hatte gleich zu Beginn die attraktivste Mannschaft aus den Losen gezogen. Dennoch blieb die Spannung bis zum Schluss erhalten, da niemand wusste, für welche 11 Länder die 11 Klassen der Concordiaschule am 20. Juni an den Start gehen dürfen. mehr

Lauftraining

Nur noch fünf Wochen bis zum Volkslauf in Marienloh und sieben Wochen bis zu den Bundesjugendspielen und der Projektwoche „Besser essen – mehr bewegen.“ Da wird es Zeit, mit dem Lauftraining zu beginnen. Der nahe gelegene Arminiuspark ist nicht nur übersichtlich, sondern bietet auch Schatten- und Sonnenplätze für kurze Laufpausen. mehr

Besuch der Hühner AG

Knöpfchen, Krümel, Keks, Eyeliner und Matthes heißen die Hühner und der Hahn der Gesamtschule, die einige Kinder der 1c besuchten. Die Küken haben noch keine Namen. mehr

Bad Lippspringe im Sachunterricht - Die Burg

Wem gehört eigentlich die Burg? Wie dick sind denn die Burgmauern? Wozu war die Burg überhaupt gut? Wieso ist jetzt nur noch eine Ruine da? Wann wurde sie denn zerstört? Ist das Schwert echt, was da an der Wand hängt? Gab es früher schon Strom für Kühlschränke oder wie haben die Leute ihre Speisen gekühlt? mehr

Erst kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu

Nach einer kämpferischen Leistung musste sich die Mädchenmannschaft mit dem 4. Platz in der Finalrunde der Basketballkreismeisterschaften zufrieden geben. Die Mädchen zeigten was sie konnten und gaben nie auf, obwohl das Glück beim Korbwurf nicht auf ihrer Seite war. Dennoch: Gratulation für die gute Leistung und das Erreichen der Finalrunde!

Schulinterner Vorlesewettbewerb

Wie in jedem Jahr fanden in der letzten Woche in den Klassen 2 bis 4 wieder die Vorlesewettbewerbe statt. Viele Kinder hatten sich gemeldet, um vor den kritischen Ohren der Mitschüler vorzulesen.

Am Ende standen die Klassensieger fest, die dann in der Turnhalle mit einem Bücher-Gutschein beglückwünscht wurden. Am kommenden Samstag werden dann im großen Finale die Jahrgangssieger vor einer Jury aus Erwachsenen in der Evangelischen Grundschule ermittelt.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und Erfolg!!! mehr

Noch 364 Tage bis zur Landesgartenschau

Am 15.4. stand es in der Zeitung: "Die Tage bis zur Eröffnung der Landesgartenschau (LGS) sind gezählt. Am Dienstag waren es genau 364. Aus diesem Anlass ging die Premiere des Countdownfestes über die Bühne. Genauer gesagt, über die Bühne vor dem Rathaus." Auch Kinder der Concordiaschule waren dabei. Sie sangen auf der Bühne den Lippolino-Song. mehr

Bad Lippspringe im Sachunterricht

Bei strahlendem Wetter macht eine Stadtführung durch Bad Lippspringe doppelt so viel Spaß. In diesen Genuss kamen die 3a und die 3c. Zwei Schulstunden lang führte Herr Wübbolt die Klasse an den Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. mehr

Frühlingsliedersingen

Wieder einmal war die Turnhalle gut gefüllt, denn auch zahlreiche Eltern waren zum Frühlingssingen am letzten Schultag vor den Ferien gekommen. mehr

Vorlesewoche 2016

Aus Anlass der Kinderbuchwoche lasen Büchereipatinnen, Lehrerinnen und Lehrer vier Tage lang je eine Schulstunde aus ausgewählten Büchern der Schülerbücherei vor. mehr

Am letzten Tag der Vorlesewoche lasen einige Eltern des internationalen Elterncafés in ihrer Muttersprache vor. Auch wenn die meisten Kinder den Inhalten der Geschichten nicht folgen konnten, so wurde doch deutlich, dass es zum Beispiel in der türkischen Sprache viele Ü-Laute gibt, die in Tagalog, der Amtssprache auf den Philippinen, nicht existieren. mehr

Autorenlesung mit Ingo Siegner

Im Rahmen der Kinderbuchwoche kam am Dienstag, 8.3., Ingo Siegner in die Concordiaschule. Er las für die Kinder aus den 3. Klassen aus seinem Buch „Der kleine Drache Kokosnuss und das Geheimnis der Mumie“. mehr

Buddy-Tag

„Starke Kinder halten felsenfest zusammen.“, heißt es in dem Lied von Rolf Zuckowski, und so erklang es auch nach vier Stunden aus den Kehlen der Kinder auf dem Schulhof. Und damit der Text auch überzeugend mitgesungen werden konnte, gab es zuvor zahlreiche Übungen zur Wahrnehmung der eigenen Gefühle und denen der Mitschüler. Dann gab es auch noch die Klassenaufgabe zu bestehen und die klappte eigentlich nur, wenn starke Kinder felsenfest zusammenhalten. mehr

Buddelaktion im Landesgartenschaugelände

Am Freitag, 4.3., trafen sich viele Kinder und Erwachsene am Eingang zum Kaiser-Karls-Park, um dort auf der neuen Promenade die Zeitkapseln zu vergraben. Zuvor hatten alle Klassen überlegt, was als Erinnerungsstück an die Concordiaschule aus dem Jahr 2016 in die doch recht kleine Dose gepackt werden soll. mehr

 

Basketballkreismeisterschaften der Grundschulen

In diesem Jahr nahmen 7 Jungen und 7 Mädchen unserer Schule an den Baskeballkreismeisterschaften der Grundschule teil. mehr

Walderlebnistag der Klasse 3b

Am Freitag den 26.2. verbrachte die Klasse 3b den Schulvormittag im Wald. mehr

Walderlebnistag der Klasse 3c

Nein, das ist kein Pilz. Das ist Haareis. Es bildet sich aus dem Wasser, das in feuchtem Totholz enthaltenen ist. Und von Totholz gibt es im Hochwald von Bad Lippspringe genug. Doch dies war nur eine von vielen Entdeckungen, die die Klasse 3 auf ihrem Walderlebnistag machen konnte. mehr

Ausflug zur Eisbahn

Eislaufen ist sooo schön. Und deshalb ging es auch in diesem Jahr wieder für vier Klassen, begleitet von zahlreichen, helfenden Eltern auf die Eisbahn nach Paderborn. Auch wenn man zu Beginn den Eindruck hatte, dass häufiger auf dem Eis gesessen statt gefahren wurde, so änderte sich diese Sichtweise schnell und nach zwei Stunden benötigte kaum ein Kind mehr Hilfe, um seine Runden zu drehen. mehr

Karneval 2016

Drachen, Känguru und Hai,

Katze, Cowboy, Samurai,

Hexe, Maus und auch Pirat

ein jeder sich verkleidet hat.

mehr

Fußball-Kreismeisterschaft

Mit viel Freude nahmen fußballbegeisterte Kinder unserer Schule an den Kreismeisterschaften der Grundschulen teil.

Nach unglücklichem Beginn konnte sich unsere Mannschaft steigern und tolle Siege einfahren. Leider reichte es dennoch knapp nicht, sich für die Hauptrunde zu qualifizieren. Die Stimmmung trübte das dennoch nicht. mehr

"Wenn es Winter wird" - Kunstunterricht in Klasse 1

Sie sind noch kein halbes Jahr in der Schule und schon schreiben sie ihre ersten Geschichten.

Ein Pinguin ist traurig,
weil er allein ist.
Er braucht zwei Freunde.
Die zwei Freunde kommen weit weg, aber vom Südpol. mehr

Deutsches Sportabzeichen 2015

Auch in diesem Jahr  hatten die Kinder die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen im Rahmen der Bundesjugendspiele und des Sportunterrichts zu erwerben.  60 Abzeichen wurden im Sommer erworben. Das Foto zeigt die Sportler des Sportabzeichens in Silber.  mehr

Adventssingen

Zum dritten Mal fand in der ersten Stunde in der Aula das Adventssingen statt. Und auch dieses Mal schauten zwei Eltern vom Internationalen Elterncafe vorbei und erzählten den Kindern, wie in ihrem Herkunftsland Weihnachten gefeiert wird. „Auf den Philippinen gehen die Kinder um 20:00h abends ins Bett, weil sie um Mitternacht wieder aufstehen müssen. Dann geht es nämlich in die Mitternachtsmesse und anschließend feiert man Weihnachten.“, erzählte Frau Abad. „Das Fest dauert dann manchmal bis morgens um drei.“ Das fanden einige Erstklässler natürlich cool. Den Weihnachtskuchen, den Frau Lepore aus Italien mitgebracht hatte, mochte sie aber nicht probieren. Der war ja auch mit Rosinen. mehr

Zu Besuch bei der Polizei

Am Dienstag besuchte Herr Rose von der Polizei die Klassen 1a und 1c. Er erklärte den Kindern, wie wichtig die Warnwesten sind, wies noch einmal auf die Gefahren des Schulwegs hin und nahm die Schülerinnen und Schüler anschließend mit auf die Wache. mehr

"Wir sagen euch an den lieben Advent"

So erklingt es an jedem Montagmorgen der Adventszeit in der Eingangshalle der Concordiaschule. Am Tag nach Nikolaus hielten die A-Klassen eine kleine Adventsfeier in der Eingangshalle, am nächsten Montag werden es die B-Klassen sein und am vorletzten Schultag die C-Klassen. mehr

"Schneidern, hämmern, basteln, überall im Haus"

Auch in diesem Jahr wurde am Freitag vor dem ersten Advent wieder in allen Klassen fleißig gebastelt und dekoriert. So kann die besinnliche Zeit gut beginnen. mehr

"Ja, dann ist Advent"

Seit Tagen kann man Mütter mit Einkaufskörben, Nudelhölzern und Ausstechförmchen in der Schule beobachten. Dann schleichen Kinder mit Schürzen in den Keller und dann…? Dann duftet es im ganzen Gebäude nach leckeren Plätzchen. So kann der Advent beginnen. mehr

WDR sendet den Beitrag mit dem Lippolino-Song

Am 6.11. wurde der Beitrag gesendet, den der WDR in Bad Lippspringe zusammen mit den Grundschulkindern aufgenommen hatte. mehr

Laufmeisterschaften der Schulen im Kreis Paderborn

Manche Dinge erscheinen so selbstverständlich, dass sie kaum Beachtung finden. Schade eigentlich, denn so ein erster Platz in der Mannschaftswertung ist durchaus etwas Besonderes. Auch wenn wir jedes Jahr immer wieder einzelne gute Sportler bei den Wettkämpfen haben, so zeigt eine Mannschaftsurkunde, dass es eben nicht nur Einzelleistungen sind. mehr

Concordiaschule spendet für Kinderhospiz

Die Concordiaschule hat 650 € aus den Erlösen des Schulfestes an das Kinderhospiz in Bethel gespendet. Um den Kindern einen Einruck zu vermitteln, wie das Geld verwendet wird, besuchte die Leiterin der Einrichtung, Frau Redeker, unsere Schule, stellte die Arbeit im Kinderhospiz vor und beantwortete zahlreiche Rückfragen der Kinder. Anschließend überreichten ihr einige Kinder der Schule im Beisein der Schulleiterin und der Schulpflegschaft symbolisch den Scheck. weitere Hilfsaktionen

Die Kinder und der WDR begrüßen Lippolino

Die Kinder der Klassen 2 und 3 trafen heute an der Lippequelle zum ersten Mal auf Lippolino, das Maskottchen der Landesgartenschau 2017.

Der WDR / Lokalzeit Bielefeld hatte die Zweit- und Drittklässler der beiden Bad Lippspringer Grundschulen zu Filmaufnahmen in den Wald eingeladen. mehr

Schnuppertag 2015

Auch in diesem Jahr lud die Concordiaschule alle künftigen Schulanfänger und deren Eltern zu einem Schnuppervormittag ein. Am Samstag den 24.10.2015 bestand in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr die Möglichkeit, sich über das Schulleben zu informieren. Und die Resonanz war sehr erfreulich. mehr

Herbstliedersingen 2015

Es ist sowohl ein schöner Wochenausklang als auch eine schöne Einstimmung auf die unterrichtsfreie Zeit - das Jahreszeitensingen. In diesem Jahr war die Programmfolge nicht festgelegt und die Kinder mussten anhand kleiner Rätselaufgaben erraten, welches Lied gesungen werden sollte. mehr

"Syrischer Abend - Kochen für Freunde"

So lautet das Motto der Unicef-Aktion, mit der syrische Flüchtlingskinder unterstützt werden. Diese Aufforderung nahmen fünf Mütter aus dem Internationalen Elterncafé wörtlich und kochten in der Mensa Im Bruch nach syrischen Rezepten für 35 Gäste ein leckeres 3-Gänge-Menü: Hummus und Linsensuppe zur Vorspeise, Maqlobeh als Hauptgang und Griespudding zum Dessert. mehr

Unterricht im Freilichmuseum

Am 30. 9. fuhren die dritten Klassen ins Freilichtmuseum nach Detmold. Dort gab es viel zu sehen und zu lernen: Über Werkzeuge, die man früher zum Säen, Ernten und zur Getreideverarbeitung benutzte, wie die Mühlen funktionierten oder wie man Mehl mahlen musste, als es noch keine Mühlen gab, welche Zutaten zum Brot backen benötigt werden und andere lebenswichtige Dinge. mehr

Radfahrprüfung

Direkt nach den Sommerferien starteten die 4. Klassen mit ihrer Ausbildung für die Radfahrprüfung. Dabei werden nicht nur Verkehrszeichen und Vorfahrtsregeln für die theoretische Prüfung erarbeitet und geübt, auch das Radfahrtraining im Straßenverkehr war ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung. So konnte Herr Brüseke Ende September bei gutem Wetter die Prüfung abnehmen. mehr

Schnupperkurs Tennis

Mit viel Freude und Begeisterung nahmen die Kinder der 4. Schuljahre an einem Tennis-Schnupperkurs teil.

In Kooperation mit dem "Tennisclub Rot-Weiß Bad Lippspringe" bekamen die Kinder von erfahrenen Trainern und Spielern die tolle Gelegenheit, in eine Sportart reinzuschnuppern, die sonst im schulischen Rahmen nicht angeboten werden kann.

An verschiedenen Stationen konnten die Kinder innerhalb von drei Wochen Spiele und Übungen mit Bällen und Schlägern auf den vereinseigenen Tennisplätzen machen.

Für interessierte Kinder aus dem 4. Schuljahr werden zudem drei weitere kostenlose Termine angeboten, zu denen auch die Eltern eingeladen sind. mehr

Tandem Mobil

Mit Beginn des Schuljahres 2015/16 nehmen wir am Projekt „Tandem Mobil“

des Schulamts Paderborn teil. Das Projekt richtet sich an Klassen, Lehrer und Eltern. mehr

Einschulung der Lernanfänger

Der Tag begann mit einem herzlichen WILLKOMMEN im Einschulungsgottesdienst in der St. Martinskirche. Um 10:00 Uhr trafen sich dann alle in der Schule. „So voll habe ich die Turnhalle noch nicht erlebt!“, begrüßte Frau Willeke die neuen Lernanfänger, deren Eltern sowie zahlreiche weitere Gäste. Mit großen Augen und staunenden Gesichtern folgten die Kinder der Zirkusaufführung der Klasse 3c. Anschließend ging es in die Klassen und der Unterricht begann. Die Eltern wurden währenddessen im Elterncafe der 4a mit Kuchen und Brötchen versorgt. mehr